Ablauf / Info

EINFAHRT AB 8:00UHR GEÖFFNET- VERANSTALTUNGSENDE 18.UHR 
ZELTEN ODER ÜBERNACHTEN AM GELÄNDE IST NICHT GESTATTET! 
DAS GELÄNDE WIRD NACH DER VERANSTALTUNG GERÄUMT! 
KEINE HUNDE!!

DB Messung- DB Drag Racing- Bass Race

  • Start ~10.00= Siegerehrung 18.00

 

Fahrzeugbewertung

 

  • Es gibt insgesamt 33 Pokale zu gewinnen! – TOP 30
  • 3 BEST OF POKALE inkl. je einen Weber Grill für folgende Kategorie: 
    Extremstes Fahrzeug am Platz
    Extremste Rad Reifen Kombi
    Größter Club- Verein
  • Die Bewertung findet zwischen 10:00 und 17:00 statt bei der Hauptbühne statt. 
    Siegerehrung 17:30 
    Bitte die Durchsagen des Moderators beachten. 
    Pokale werden nicht nachgesandt!
    Alle angegebenen Uhrzeiten dienen als Richtwerte und können jederzeit variieren, bitte die Durchsagen des Moderators beachten!

 

Platzregeln

 

  1. Den Anweisungen des Veranstalters, Helfer und Securitypersonals ist unbedingt Folge zu leisten.

  2. Gummi geben ist am gesamten Gelände ausnahmslos untersagt! Wer dagegen verstößt wird ohne Vorwarnung des Geländes verwiesen. Für dadurch entstandene Schäden (Sach, und Personen) haftet der Verursacher.

  3. Der Veranstalter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Teilnehmer der Veranstaltung für die Sicherheit ihrer Fahrzeuge selbst verantwortlich sind und seitens des Veranstalters für Schäden an Fahrzeugen, sowie Wertgegenstände keine Haftung übernommen wird. Der Veranstalter entzieht sich sämtlicher Schadensersatzforderung.

  4. Auf dem Veranstaltungsgelände gilt Schrittgeschwindigkeit. Die Bestimmungen der STVO sind auch am Gelände einzuhalten und gültig. Teilnehmer haften persönlich für die von Ihnen verursachten Schäden.

  5. Das Gelände ist in einem sauberen Zustand zu verlassen. Es darf kein Müll und Unrat zurückgelassen werden. Dieser ist in die dafür vorgesehenen Müllbehälter bzw. Säcke zu entsorgen.

  6. Grillen und offenes Feuer ist nur auf den dafür gekennzeichneten Bereichen erlaubt.

  7. Das Securitypersonal ist beauftragt Kontrollen zur Einhaltung des Jugendschutzgesetzes durchzuführen.

  8. Lärmschutzbestimmungen müssen eingehalten werden.

  9. Bei ausgestellten Fahrzeugen dürfen keine für den Parkplatz gefährdende Flüssigkeiten (Öl, Benzin,…) austreten. Für etwaige Schäden muss der Fahrzeugbesitzer aufkommen.

  10. Glasflaschen sind am gesamten Veranstaltungsgelände (inkl. Parkplatz) untersagt und werden gegebenenfalls konfisziert. Der Veranstalter nimmt sich das Recht vor Kontrollen durchzuführen.

  11. Wer gegen die Regeln verstößt muss mit einem Ausschluss aus der Veranstaltung rechnen, bezahlte Eintrittsgelder werden nicht rückerstattet.

  12. Mit dem Kauf des Eintrittsticket erkennt jeder Teilnehmer die Regeln der Veranstaltung an.

  13. Tickets sind nicht übertragbar und Fälschungen werden ausnahmslos strafrechtlich verfolgt.

  14. Am Veranstaltungsgelände sind keine Hunde erlaubt!

  15. Aufgestellte Kraftfahrzeuge sind gegen unbefugte Inbetriebnahme abzusichern.

  16. Fahrzeugtickets sind ONE WAY Tickets. Wird das Gelände verlassen ist eine wiedereinfahrt nur gegen Bezahlung möglich.

  17. Am Veranstaltungsgelände ist das Campieren verboten! Das gesamte Gelände wird nach der Veranstaltung geräumt.

  18. Keine Hunde am Veranstaltungsgelände erlaubt!!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Zur Datenschutzerklärung Ok Ablehnen